Wohnmobil-Erfahrungen

Burow, CS, BavariaCamp, Malibu

Womo- Stellplätze

Von Skandinavien bis Senegal mit Fotos

Unsere Reiseberichte

Routenbeschreibungen mit vielen Fotos

Nordspanien und Portugal

Städte und Strände, Berge, Wein und mehr

KASBAH MOHAYUT - Oase der Ruhe in der Wüste "Erg Chebbi"

Ein großer Innenhof mit Beeten und Sitzecken.

Ein kleiner Innenhof zwischen Rezeption und Restaurant.

Blick in eines der schönen Gästezimmer im Hotel der Kasbah.

Blick von der großen Dachterasse auf den "Campingplatz" im großen Innenhof direkt vor den höchsten Dünen des Erg Chebbi bei Merzouga. Es gibt Stromanschlüsse und ordentliche Sanitäranlagen mit warmen Duschen - und das Ganze gibt es KOSTENLOS, wenn man am Abendessen teilnimmt!

Das komplette Menu kostet 90 DH (Dezember 2003). Das ist für marokkanische Verhältnisse natürlich nicht billig - aber Suppe oder Salat, eine landestypische leckere Hauptmahlzeit nach Wahl á la carte und ein großer Obstsalat oder Ähnliches als Dessert für ca. 8,50 Euro in dieser Umgebung - und alles andere inclusive - wer hier noch sparen will, hat es nicht besser verdient! Nur Getränke, zum Beispiel marokkanischer WEIN, werden noch extra abgerechnet.

Nach dem leckeren Abendessen Konzert der "Mohayut - Familie", wenn sie Zeit, Lust und nette Gäste haben.

Chef Moha will uns die Flötentöne beibringen.

Ein schöner Abend aus 1001 Nacht geht bald zu Ende.

Falls Sie über eine Suchmaschine oder einen externen Link direkt auf diese Seite gekommen sind: Hier gibt es den vollständigen Reisebericht "Marokko 2003/2004".

Hier geht es direkt zur nächsten Fotoseite.

webmaster@juergenreinert.de