Wohnmobil-Erfahrungen

Burow, CS, BavariaCamp, Malibu

Womo- Stellplätze

Von Skandinavien bis Senegal mit Fotos

Unsere Reiseberichte

Routenbeschreibungen mit vielen Fotos

Nordspanien und Portugal

Städte und Strände, Berge, Wein und mehr

01.01.2008

Schnee und Wintersport in Portugal - Serra da Estrela

Fährt man von Covilha aufwärts kommt man durch diese Felsenlandschaft.

Die ersten Schneereste sahen wir im Wintersportort PENHAS DA SAÚDE, wo es viele kleine Ferienhäuser, Appartementanlagen und Hotels gibt. Natürlich fehlt es auch nicht an Gastronomie und man kann alles kaufen und leihen, was man für den Winterpsort braucht. Zwischen Covilha und Penhas da Saúde liegt ein Campingplatz, der geöffnet war und auf dem etliche Wohnwagen und Wohnmobile, aber auch eine kleine Zelte standen. Also rein ins Reisemobil und ab zum Wintersport nach Portugal!

Aufgrund des Nebels haben wir aber keine Skifahrer gesehen sondern nur einige Leute auf Schlitten, die der Sichtweite entsprechend langsam an einem Abhang abwärts fuhren. Das hier nach Schneestürmen die Straße unter meterhohen Schneewehen verschwinden kann zeigt die Länge der Markierungsstangen.

Vor allem auf der Nordseite war an Schnee kein Mangel, obwohl es in den letzten Wochen kaum Niederschlag gab.

Nun einer großer Sprung: Die vorletzte Nacht haben wir auf dem großen Wohnmobilstellplatz in Capbreton an der frnzösischen Atlantikküste verbracht, hier nur ein kleiner Ausschnitt des Stellplatzes.

In der Abendsonne leuchten Strand und Dünen ...

... sowie der nördliche gelegene Ortsteil ganz besonders schön.

Wann werden wir den nächsten Sonnenuntergang über dem Meer erleben können? Der nächste Urlaub beginnt im Mai 2008: Zur Zeit geplant sind Skandinavien, Abdalusien oder Balkan - wahrscheinlich werden wir wieder 2 Tage vor Abfahrt anhand der Langfrist-Wetterprognose entscheiden, wohin die Reise wirklich geht.

Falls Sie über eine Suchmaschine oder einen externen Link direkt auf diese Seite gekommen sind: Hier gibt es den vollständigen Reisebericht "Nordwestspanien und Algarve 2007/2008".

Hier geht es direkt zur ersten Fotoseite dieses Berichtes.

E-Mail